Betamethasondipropionat

Betamethasondipropionat

Chronische Ekzeme entwickeln sich normalerweise aus akuten oder subakuten Ekzemen, und es gibt zu Beginn keine offensichtlichen klinischen Symptome, aber die Patienten kratzen und reiben sich häufig und entwickeln sich allmählich zu chronischen Ekzemen. Glukokortikoide werden häufig bei der Behandlung von chronischen Ekzemen eingesetzt und haben gute klinische Ergebnisse erzielt.
Jetzt chatten

Produkt - Details

1. Grundlegende Informationen

Produktname

Betamethasondipropionat

Anderer Name

Betamethasondipropionat

CAS

5593-20-4

MW

504,59

MF

C 28 H 37 FO 7

Reinheit

Über 98%

Zustimmung

Cremefarbenes Pulver

Verpackung

10 g / Beutel; 100g / Beutel (Aluminiumfolie Beutelverpackung)

MOQ

10G

2. Funktion und Anwendung

Chronische Ekzeme entwickeln sich normalerweise aus akuten oder subakuten Ekzemen, und es gibt zu Beginn keine offensichtlichen klinischen Symptome, aber die Patienten kratzen und reiben sich häufig und entwickeln sich allmählich zu chronischen Ekzemen. Glukokortikoide werden häufig bei der Behandlung von chronischen Ekzemen eingesetzt und haben gute klinische Ergebnisse erzielt. Es gibt Unterschiede in der klinischen Wirkung verschiedener Arten von Glukokortikoiden bei der Behandlung chronischer Ekzeme. Die medikamentöse Therapie ist die Hauptbehandlung des chronischen Ekzems, bei dem Glukokortikoide eine wichtige Rolle spielen. Aber es gibt viele Arten von Glukokortikoiden. Die Auswahl verschiedener Arten von Glukokortikoiden kann zu unterschiedlichen therapeutischen Wirkungen führen. Betamethasondipropionat kann die Entzündungsreaktion der Hautläsionen wirksam hemmen und die Gefäßpermeabilität der Abstrichstellen verringern. Betamethasondipropionat wird durch Veresterung von Betamethason und zwei Propionsäuremolekülen hergestellt. Es gehört zu organischen Säuremedikamenten. Bei Anwendung auf die Läsionen können die Arzneimittelmoleküle eine gute Affinität zur Haut und eine starke Penetrationsfähigkeit zum Hautgewebe aufweisen, so dass es förderlicher ist, die Entzündung und Immunantwort der Läsionen zu hemmen.

Betamethasondipropionat ist ein Prodrug von Betamethason. Verglichen mit dem Originalarzneimittel weist es zwei Propionatestergruppen in seiner Struktur auf, so dass es eine größere Fettlöslichkeit, eine hervorragende Hautdurchlässigkeit und eine lange Erhaltungszeit aufweist. Es besteht aus Diproson und Betamethason-Natriumphosphat. Es wirkt entzündungshemmend, rheumatisch und antiallergisch. Es wird hauptsächlich bei der Behandlung von allergischen und autoimmunen entzündlichen Erkrankungen wie Neurodermitis, Vitiligo, Urtikaria, rheumatoider Arthritis, Lupus erythematodes, Sklerodermie, akuter Leukämie usw. verwendet. Es ist eine Kombination aus Diproson und Carbotriol. Dovobet Bed ist das am häufigsten verwendete Medikament zur Behandlung von Psoriasis.

Anfrage