Anwendung von NMN in Lebensmitteln

- Jan 07, 2020-

NMN ist in natürlichen Lebensmitteln wie Gemüse, Pilzen, Fleisch und Garnelen weit verbreitet. NMN wird auch in Muttermilch und Eselsmilch durch ein neues Enzymkopplungshormon gefunden, das in Muttermilch höher ist. Es wurde gefunden, dass die Aktivität von NMN in Wasser oder Milch nach 15-minütiger Behandlung bei 75 ° C stabil war und der Aktivitätsverlust nach 5-minütiger Behandlung bei 95 ° C 20% betrug, was darauf hinwies, dass die Zugabe von NMN in pasteurisierte Milch war theoretisch machbar. Darüber hinaus zeigte das orale Experiment, dass NMN schnell absorbiert und innerhalb von 30 Minuten nach Einnahme von NMN mit niedriger Konzentration effektiv in den Blutkreislauf übertragen und dann in Hauptstoffwechselgeweben in NAD + umgewandelt werden konnte

Darüber hinaus zeigte NMN während des Interventionszeitraums von 12 Monaten weder Toxizität und Mortalität noch schwerwiegende Nebenwirkungen, sodass es eine hohe Lebensmittelsicherheit aufwies. Derzeit hat Megumi in Japan eine Lebensmittelkombination aus NMN und Resveratrol entwickelt. Resveratrol ist eine Art natürliche Polyphenolverbindung, die als Östrogen wirken kann. Es hat die Funktion eines antioxidativen, antibakteriellen Mittels, das die Aktivität des Enzyms hemmt, das metabolische Syndrom verbessert und die Lebensdauer verlängert.

Experimente zeigen, dass die Lebensmittelzusammensetzung den Gehalt an Gesamtcholesterin im Blut verringern, das Auftreten von Myokardinfarkt verringern, den Gehalt an Lipoprotein niedriger Dichte verringern, den Gehalt an Harnsäure und neutralem Fett wie Triglycerid im Blut verringern kann.

Das funktionelle Lebensmittel mit NMN als Wirkstoff hat ein großes Entwicklungspotential, es gibt jedoch nur wenige experimentelle Daten zu NMN im menschlichen Körper, und die maximale Toleranzdosis und Toleranzzeit im menschlichen Körper werden selten angegeben.