Beauty Peptide verwenden gegen Entzündungen und Anti-Aging

- Jan 25, 2020-

P55 Pik-spezifischer Inhibitor, ein Subtyp der PI3K-Familie (Phosphatidylinositol-3-Kinase), ist ein Derivat der Polypeptidsequenz, die aus 1-25 Aminosäureresten besteht. Es kann die Proliferation von Entzündungszellen hemmen, die Aktivierung von NF - κ B hemmen, das eine wichtige Rolle im Entzündungsprozess spielt, die Produktion und Sekretion einer Vielzahl von Entzündungsfaktoren verringern, beschädigte Zellen reparieren und ein Anti- entzündliche und entspannende Rolle, und hat keine Vision Zeigen Sie toxische Nebenwirkungen. Gleichzeitig kann es durch Einwirkung einer spezifischen proteinphosphorylierten Kinase in Alterungsfaktoren eindringen und diese übertragen, seine Transmembransignalübertragung blockieren, die Proliferation und Differenzierung der Epidermis regulieren, eine abnormale Epithelzellproliferation hemmen, den Prozess der Hautkeratinisierung normalisieren und das Verhältnis zwischen diesen verändern Neue Zellen und tote Zellen fördern Kollagen, Hyaluronsäure und andere Nährstoffe, um die Dermis zu ergänzen, und spielen eine Anti-Aging- und enge Rolle.