Wie dringt NMN in Zellen ein?

- Jan 06, 2020-

Es gibt Membrantransporter auf der Oberfläche einiger Zellen, die NMN direkt in Zellen übertragen können. Daher gibt es zwei Möglichkeiten, wie NMN in Zellen eindringen kann:

① Direkter Zugang zu Zellen über Transporter: Anfang 2019 bestätigte ein Paper by Nature Metabolism diese Idee. Es wurde festgestellt, dass im Dünndarm von Mäusen ein NMN-spezifischer Transporter namens SLC12A8 vorhanden war, ein Aminosäure- und Polyamin-Transporter mit hoher Selektivität für NMN, und kein Transport ist der Struktur von NMN-Namen sehr ähnlich.

② Durch Dephosphorylierung von CD73 auf der Oberfläche der Zellmembran in NR (durch Gleichgewicht Nucleosidtransporterents) gelangt es in die Zelle und dann in das Mitochondrion zur Verwendung (kein NRK im Mitochondrion) durch NRK-Enzymkatalyse im Cytoplasma.

Nam ist nicht nur der Vorläufer von NMN, sondern auch das durch CD38 hydrolysierte Produkt von NADase +. Daher ist die Synthese, Nutzung und Regeneration von NAD + ein Zyklus von NMN / NR → NAD + → Nam → NMN.