Der Unterschied zwischen Nikotinamid und Vitamin B3

- Oct 28, 2019-

Nikotinamid ist eine Substanz, die nach dem Eintritt in den Körper in Vitamin B3 umgewandelt wird. Vitamin B3, auch bekannt als Niacin, ist eine wichtige Substanz im menschlichen Körper. Es fehlt Appetit, Müdigkeit, Gewichtsverlust, Bauchschmerzen, Beschwerden und ist leicht aufgeregt. Unzureichende Kraft, Schlaflosigkeit und andere Symptome.

Symptome können typische Symptome entwickeln, manifestiert als Sommer und Herbst, nach Sonneneinstrahlung, kann manchmal auch durch Strahlung induziert werden, körperliche Schädigung der Haut, Dermatitis ist das Hauptsymptom der Krankheit, oft in den exponierten Teilen der Extremität, mit dem Rücken Der Handrücken, das Handgelenk und der Unterarm sind am häufigsten, gefolgt von der Stelle, an der sich die Extremität leicht reiben lässt.

Darüber hinaus ist der Mangel an Vitamin B3 auch anfällig für Zungenentzündungen und Durchfall, die Symptome des Nervensystems fehlen Vitamin B3 gehören Schwindel, Schwindel, Reizbarkeit, Angstzustände, Depressionen und Vergesslichkeit, Schlaflosigkeit und so weiter. Darüber hinaus gibt es Lebensmittel mit höherem Vitamin-B3-Gehalt, wie Schlachtnebenerzeugnisse, mageres Fleisch, Fisch, Nüsse, und der Mangel an Patienten kann mehr Nahrung zu sich nehmen.