Was sind Peptide?

- Jan 13, 2020-

Die Peptidverbindung besteht üblicherweise aus drei oder mehr Aminosäuren, die durch Peptidbindungen verbunden sind. Unter diesen wird das aus 2 bis 10 Aminosäuren zusammengesetzte Peptid als Oligopeptid (auch als niedermolekulares Peptid bekannt) bezeichnet, das häufig in der Kosmetik verwendet wird.

Im Allgemeinen sind in der Kosmetik die drei Peptide, fünf Peptide und sogar neun Peptide Oligopeptide.

Bereits in den 1990er Jahren wurden Kosmetika mit natürlichen Proteinen populär, aber aufgrund der einzigartigen physiologischen Barriereeigenschaften der Nagelhaut der menschlichen Haut ist es schwierig, diese makromolekularen Wirkstoffe über die Epidermis aufzunehmen. Bis zur Entdeckung des Peptids kann ein Proteinfragment, das nicht toxisch, hochaktiv, leicht zu absorbieren, spezifisch biochemisch und physiologisch und homolog zu Körpersubstanzen ist, eine Reihe von Hautproblemen im Wesentlichen verbessern und dann das auslösen Aufschwung von Peptid-Schönheitspflegeprodukten