Was ist Aerosolvermehrung?

- Feb 09, 2020-

Aerosolübertragung bezieht sich auf die Mischung von Tröpfchen in der Luft, um ein Aerosol zu bilden, das nach Einatmen eine Infektion verursacht. Einige Menschen befürchten, dass Aerosole in der Luft sind, und wissen, wann eine Gruppe von Aerosolen mit Viren auftauchen wird.

What is Aerosol propagation

Viele Atemwegserkrankungen können durch Aerosole übertragen werden. Aerosole sind keine neue Übertragungsart. Wenn Sie nicht davon hören, können Sie Zweifel und Ängste haben. Guo Wei, stellvertretender Direktor der Infektionsabteilung des Tongji-Krankenhauses, sagte, Aerosole seien Partikel, die in der Luft schwebten und kleine Tröpfchen in der Luft bildeten. Es schwebt nicht die ganze Zeit. Es setzt sich leicht ab und haftet an der Oberfläche des Objekts. Dies entspricht den Anforderungen zur Verhinderung der Kontaktkommunikation.


Auch im schwimmenden Zustand haben wir einen Maskenschutz, daher wird empfohlen, die Maske korrekt zu tragen. Die Maske sollte Nase und Mund bedecken und die Lücke zwischen Gesicht und Maskenkante so weit wie möglich verringern. Zweitens sollte die Viruskrankheit auch eine bestimmte Menge erreichen. In einer offenen Umgebung mit wenigen Personen werden die Aerosole verdünnt und weggeblasen. Es ist unwahrscheinlich, dass eine kleine Menge an Aerosolen, die Viren enthalten, die Leute dazu bringt, den "Jackpot" zu knacken. In einem geschlossenen Raum wie einem Aufzug oder einem Büro ist das Risiko einer Aerosolinfektion höher. Deshalb sollten wir die Menschen daran erinnern, sich nicht zu versammeln. Es ist sicherer, zwischen 1,5 m und 2 m Abstand zu warten.